Landeswappen mit Schriftzug Information und Technik Nordrhein-Westfalen
 GeoServer der Landesverwaltung
GeoServer.NRW - Zentrale Infrastruktur für die Geoinformationen der Landesverwaltung

Geoinformationen haben den Alltag der Menschen erreicht. Die rasante technische Entwicklung macht es möglich, riesige Datenmengen in einfach zu bedienenden Anwendungen anwenderfreundlich zu servieren. Die Geodaten der Landesverwaltung zeichnen sich durch ihre große Vielfalt aus. Diese Vielfalt bedeutet aber auch, dass diese Daten für viele unterschiedliche Nutzer adressatengerecht aufbereitet werden müssen. Diesen Anspruch haben wir, und diesem Anspruch werden wir auch gerecht. Sowohl die umfassende Information der Bürger als auch die optimale Unterstützung der Verwaltungsprozesse müssen gerade auch für raumbezogene Daten ergonomisch realisiert werden.

Die bedarfsgerechte Unterstützung der Landesverwaltung bei der Verarbeitung raumbezogener Daten ist das generelle Ziel der Arbeiten im Geoinformationszentrum bei IT.NRW. Um dieses Ziel nachhaltig zu erreichen, sind zwei grundsätzliche Komplexe zu beachten, die charakteristisch für Geoinformationssysteme (GIS) sind:

  • Raumbezogene Fragestellungen sind oftmals interdisziplinär - neben den eigenen Geodaten sind in der Regel auch Geobasisdaten und Geodaten anderer Fachdisziplinen zu nutzen.
  • Der rasante technische Fortschritt lässt Datenmengen rasant anwachsen. Gleichzeitig stellen die Nutzer hohe Anforderungen an Performanz und Ergonomie.

Geoinformationssysteme sind in der Verwaltung inzwischen unentbehrlich um

  • den Entscheidungsträgern die relevanten Informationen anschaulich aufbereitet zu präsentieren und somit fundierte Entscheidung zu ermöglichen.
  • die Bürgerinnen und Bürgern an Entscheidungsprozessen zu beteiligen und ihnen die politischen Entscheidungen und das Verwaltungshandeln transparent zu machen.
  • der Wirtschaft die Karten und Geodaten der Landesverwaltung für ihre eigenen Prozesse bereitzustellen.
  • viele Verwaltungsprozesse effizient durchführen zu können.

Auf der Grundlage der zentralen GIS-Infrastruktur realisierte Anwendungen: